Sie möchten immer auf dem Laufenden sein? Dann melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.

© 2019 Alexandra Seils

Raimund Pallusseck

Hochofenstraße 15

23569 Lübeck

Tel: 01575/308 76 43

Yannick Debus

Bariton, Sprecher Nachtgedichte Rilke

In Hamburg geboren. Absolvierte 2015 an der Musikhochschule Lübeck seinen Bachelor im Hauptfach Gesang bei Michael Gehrke und 2017 im Hauptfach Musiktheorie/ Gehörbildung bei Prof. Dr. Oliver Korte. Von 2015 bis 2017 erhielt er privaten Gesangsunterricht bei Margreet Honig in Amsterdam. Seit September 2017 studiert er im Master Gesang an der Hochschule für Musik Basel bei Marcel Boone und an der Schola Cantorum Basiliensis bei Rosa Domínguez.

Erste Bühnenerfahrung sammelte Yannick Debus in der Lübecker Hochschulproduktion von «Le nozze di Figaro» (Figaro). Am Theater Kiel war er als Perückenmacher in «Ariadne auf Naxos» und am Theater Lübeck als Don Perizonio in «L’impresario in angustie» zu erleben. Weitere Engagements führten ihn 2017 an die Junge Oper Schloss Weikersheim («Hänsel und Gretel», Vater) und 2018 an die Kammeroper Schloss Rheinsberg («Così fan tutte», Guglielmo). «Der Kaiser von Atlantis» ist seine erste Produktion am Theater Basel.

  • Black Instagram Icon